Ford

Erwischt: Erlkönig Ford C-Max Facelift

Erwischt: Erlkönig Ford C-Max Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Ford C-Max Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Ford C-Max Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Ford C-Max Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Ford C-Max Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Ford C-Max Facelift Bilder

Copyright: Automedia

Mit dem Focus hat Ford anno 2011 den Startschuss für eine neue Designsprache gesetzt, die langsam aber sicher Einzug in alle Modellbaureihen hält. Nach Fiesta, Kuga und Mondeo erhält nun auch der Ford C-Max – im Zuge eines Facelifts – die neue Front mit Aston-Martin-Kühler-Grill.

Neue Front[foto id=“501630″ size=“small“ position=“right“]

Das beweisen diese aktuellen Fotos der auto.de-Erlkönigjäger aus Schweden. Beim Prototyp dieses Ford C-Max wurde lediglich die Front abgeklebt. Dennoch sind die Konturen des neuen Kühlergrills deutlich auszumachen. Dieser ist deutlich größer als beim aktuellen Modell und erstreckt sich von einem Frontscheinwerfer zum anderen.

Interieur

Bei den Motoren erwarten wir für das Facelift des Ford C-Max keine größeren Überraschungen. Unklar ist hingegen, ob das C-Max Facelift auch das brandneue Infotainment erhalten wird, [foto id=“501631″ size=“small“ position=“left“]welches Ford unlängst im Focus-Facelift präsentiert hat. Auf jeden Fall an Bord sein wird die Smartphone-Schnittstelle SYNC.

Premiere in Genf

Das Facelift des Ford C-Max dürfte bereits in den Startlöchern stehen und kommende Woche auf dem Genfer Auto-Salon offiziell enthüllt werden. Die Preise von der Modellpflege werden sich kaum merklich ändern. Eigentlich startet der Ford C-Max ab 17.850 Euro, wird im Rahmen einer Sonderaktion aktuell bereits ab 13.740 Euro angeboten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo