Hyundai

Erwischt: Erlkönig Hyundai ix35 – Die neue Generation
Erwischt: Erlkönig Hyundai ix35 - Die neue Generation Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai ix35 - Die neue Generation Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai ix35 - Die neue Generation Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai ix35 - Die neue Generation Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai ix35 - Die neue Generation Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai ix35 - Die neue Generation Bilder

Copyright: Automedia

Erwischt: Erlkönig Hyundai ix35 - Die neue Generation Bilder

Copyright: Automedia

2013 gab es auf der IAA noch ein sanftes Facelift des 2009 eingeführten SUVs. Jetzt haben wir den Prototypen der neuen Generation des Hyundai ix35 gesichtet, die 2015 auf den Markt kommen soll

[foto id=“520900″ size=“small“ position=“left“]Weder Design noch Motorisierung werden sich großartig verändern. Warum auch, das Modell hat sich ja bisher weltweit als Verkaufsschlager erwiesen. Die neue Generation wird sich beim Design stark am Santa Fe orientieren. Der auffallende, breite Kühlergrill und die LED-Scheinwerfer dürften beim recht stark verhüllten Erlkönig gleich als Erstes ins Auge fallen. Zudem wurde die Beleuchtung am Heck sowie Stoßstangen überarbeitet.

Bei der Motorisierung sieht es folgendermaßen aus: [foto id=“520901″ size=“small“ position=“right“]Während die Standardversion mit Benziner (140 PS bis 170 PS) und mit einem Turbodiesel (116 PS bis 184 PS) ausgestattet sein werden, gibt es auch wieder eine Ausführung mit dem bereits in der Praxis bewährten Brennstoff-Zellen-Antrieb, der jetzt fester Bestandteil der Produktionspalette geworden ist. Hyundai war der erste Hersteller, der den Brennstoffzellenantrieb serienmäßig verbaute (seit Sommer 2013). Die neue Generation der Nachfolgereihe des Hyundai ix35 soll im Herbst 2015 seine Markteinführung erleben.

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Fiat 500X Sport: Der soll bei vielen Kunden Tore schießen

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Aston Martin DBX.

Aston Martin DBX Erlkönig

zoom_photo