Opel

Erwischt: Erlkönig Opel Zafira – Weltpremiere auf der IAA noch in diesem Jahr
Erwischt: Erlkönig Opel Zafira – Weltpremiere auf der IAA noch in diesem Jahr Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Opel Zafira - Die Gestaltung des Innenraums orientiert sich am Standard der Mittelklasse. Materialien, Verarbeitung und Niveau entsprechen dem Flaggschiff der Opelaner, dem Opel Insignia. Ausstattungsdetails wie Navigations- und Multimediaeinheit, das Cockpit oder auch das Dreispeichen-Multifunktionslenkrad zeigen klar die Parallelen. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Opel Zafira - Bislang reichte das Leistungsspektrum des Rüsselsheimer Kompaktvans von 85 kW/115 PS bis 103 kW/140 PS unter den Benzinern, und von 81 kW/110 PS bis 92 kW/125 PS unter den Dieselaggregaten. Der Einstieg ins Segment war über die Ausstattungslinie Selection ab 20.995 Euro möglich. | fotos: lehmann photo-syndication
Premiere Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Opel Zafira - Auch die dritte Generation des Opel Zafira wird auf der Plattform des kompakten Astra vorfahren. Und so dürfte auch die Motorenpalette ähnlich ausfallen. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Opel Zafira - Opel wird die neue Modellgeneration des Zafira auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt kommenden Herbst präsentieren. Der Marktstart des Kompaktvans ist für 2012 geplant. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Opel Zafira - Die Dachlinie der neuen Modellgeneration fällt flacher aus als die des Vorgängers. Auch die Gestaltung der Frontscheinwerfer und die des Kühlergrills ist neu. Trotz Tarnkostüm wird die aktuelle Designsprache von Opel, eingeleitet vom Mittelklässler Insignia, deutlich. So dürfte der den Kühlergrill nach oben abschließende breite Streifen unverhüllt am Ende als Aluminiumzierleiste ausgeführt werden. Mittig wird sich das Signet der Marke finden. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Erwischt: Erlkönig Opel Zafira - Gründlich verhüllt, geben nur die Umrisse zu erkennen, dass es sich um den Opel Zafira handelt. Die dritte Generation des frontgetriebenen Mehrzweckfahrzeugs MPV soll 2012 starten. Im kommenden Herbst auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt wird der Van seine Weltpremiere feiern. | fotos: lehmann photo-syndication Bilder

Copyright: auto.de

Gründlich verhüllt, geben nur die Umrisse zu erkennen, dass es sich um den Opel Zafira handelt. Die dritte Generation des frontgetriebenen Mehrzweckfahrzeugs MPV soll 2012 starten. Im kommenden Herbst auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt wird der Van seine Weltpremiere feiern.

Silhouette

Die Dachlinie der neuen Modellgeneration fällt flacher aus als die des Vorgängers. Auch die Gestaltung der Frontscheinwerfer und die des Kühlergrills[foto id=“341723″ size=“small“ position=“right“] ist neu. Trotz Tarnkostüm wird die aktuelle Designsprache von Opel, eingeleitet vom Mittelklässler Insignia, deutlich. So dürfte der den Kühlergrill nach oben abschließende breite Streifen unverhüllt am Ende als Aluminiumzierleiste ausgeführt werden. Mittig wird sich das Signet der Marke finden.

Interieur

Die Gestaltung des Innenraums orientiert sich am Standard der Mittelklasse. Materialien, Verarbeitung und Niveau entsprechen dem Flaggschiff der Opelaner, dem Opel Insignia. Ausstattungsdetails wie Navigations- und Multimediaeinheit, das Cockpit oder auch das Dreispeichen-Multifunktionslenkrad zeigen klar die Parallelen.

Vorgängermodell & Einstiegspreis

Auch die dritte Generation des Opel Zafira wird auf der Plattform des kompakten Astra vorfahren. Und so dürfte auch die Motorenpalette ähnlich ausfallen. [foto id=“341724″ size=“small“ position=“left“]Bislang reichte das Leistungsspektrum des Rüsselsheimer Kompaktvans von 85 kW/115 PS bis 103 kW/140 PS unter den Benzinern, und von 81 kW/110 PS bis 92 kW/125 PS unter den Dieselaggregaten. Der Einstieg ins Segment war über die Ausstattungslinie Selection ab 20.995 Euro möglich.

Premiere

Opel wird die neue Modellgeneration des Zafira auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt kommenden Herbst präsentieren. Der Marktstart des Kompaktvans ist für 2012 geplant.

+++++Alle Erlkönige bei auto.de finden Sie hier+++++

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

Honda CR-V Sport Line.

Honda CR-V als „Sport Line“

zoom_photo