EU fordert CO2-Überwachung von Lkw

EU fordert CO2-Überwachung von Lkw Bilder

Copyright: Daimler

Umweltfreundliche Lkw und Busse sind nicht länger eine reine Zukunftsversion. Zwar gibt es bislang noch keine C02-Grenzwerte für die Schwertransporter, aber die EU plant nun eine Überwachung des C02-Ausstoßes bei Nutzfahrzeugen. Der erste Schritt: eine genaue Messung der Emissionen. Langfristig fordert die Europäische Kommission allerdings ein System mit Grenzwerten wie beim Pkw.

Denkbar seien aber auch Alternativen wie gesonderte Gebühren für die Straßennutzung oder Steuern. Bereits im vergangenen Jahr hatte Brüssel strengere C02-Grenzwerte für Pkw beschlossen. Die neue Strategie soll nicht nur der Umwelt und dem Klima dienen, sondern auch zu Einsparungen für die Fahrzeughalter führen. Auch die Abhängigkeit der EU von Öleinfuhren könne so verringert werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Ford Ranger Platinum steht an der Spitze

Der Ford Ranger Platinum steht an der Spitze

Fahrbericht Honda Civic Type R: R wie Racing

Fahrbericht Honda Civic Type R: R wie Racing

Der Opel Astra wird vollelektrisch

Der Opel Astra wird vollelektrisch

zoom_photo