Extremer Breitreifen von Nexen

Extremer Breitreifen von Nexen  Bilder

Copyright: auto.de

Eher ein breites Gummiband für die Felge als ein richtiger Reifen ist der neue Extrem-Niederquerschnittspneu des koreanischen Reifenherstellers Nexen. Der N3000 kommt im Format 365/15 R24 daher und ist 36,5 Zentimeter breit, dabei aber nur 5,5 Zentimeter hoch.

Das soll für einen besonders sportlichen Look sorgen, dürfte aber jede Fahrt zum Härtetest für die Bandscheibe machen. Niederquerschnittsreifen sind vor allem bei Sportwagenfahrern beliebt, doch selbst besonders extreme Exemplare bieten meist noch fast zehn Zentimeter Gummi zwischen Felge und Straßenoberfläche.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Gast auto.de

April 4, 2014 um 10:52 am Uhr

An Auto-Fan.
Dein Reifen hat ja dann wohl 11, 3 cm, wenn du nachrechnen würdest

Gast auto.de

Februar 9, 2014 um 2:58 pm Uhr

Ja solch bereifung hab ich bei meinen dodge ram oben

Gast auto.de

Oktober 27, 2013 um 9:38 am Uhr

Sagt mal, habt ihr da in der Redaktion was mit den Augen???
Wo hat den DER Reifen noch 5,5 Zentimeter bei 15% Querschnittt???
Ich fahre auf meinem Wagen Originalbereifung 205/55 auf einer 7x16er Felge und habe gemessene 9 Zentimeter Abstand zum Boden.
Heißt das bei euch jetzt, daß ich eine EXTREME ORIGINALBEREIFUNG fahre?
So ein Schwachsinn, was ihr da schreibt!

Comments are closed.

zoom_photo