2016 Porsche Macan

Facelift des Porsche Macan erwischt

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

auto.de Bilder

Copyright: automedia.de

Der Porsche Macan wurde 2013 vorgestellt und erhält 2018 sein erstes Facelift. Wir haben die ersten Bilder der Erlkönigs.

Neuer Macan kommt 2018

Der Macan ist für Porsche extrem wichtig, machte er doch 2016 40 Prozent aller Verkäufe aus. Deshalb ist eine konsequente Weiterentwicklung wichtig, um von den aufblühenden Konkurrenten wie dem Jaguar F-Pace nicht überholt zu werden. Optisch wird der neue Macan nur leicht abgeändert. Neu sind die Scheinwerfer und ein breiterer Grill. Am Heck wird wie beim neuen Panamera ein Lichtband die beiden Scheinwerfer verbinden. Somit orientiert sich der Look am nächsten Cayenne, der Ende des Jahres erwartet wird.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan Cross Turismo: Taschenmesser für die Luxusvilla

Porsche Taycan Cross Turismo: Taschenmesser für die Luxusvilla

Vorstellung Mercedes EQA: Der elektrische Vetter

Vorstellung Mercedes EQA: Der elektrische Vetter

Fahrvorstellung Audi e-Tron GT: Der neue Stolz der Audianer

Fahrvorstellung Audi e-Tron GT: Der neue Stolz der Audianer

zoom_photo