Federal-Mogul mit stetig verbesserten Zahlen

Federal-Mogul mit stetig verbesserten Zahlen Bilder

Copyright: auto.de

Beim weltweit tätigen Automobilzulieferer Federal-Mogul war im vergangenen Jahr ein klarer Aufwärtstrend zu erkennen. Von Quartal zu Quartal konnte das Unternehmen Umsatz und Gewinn steigern. Nachdem im 4. Quartal des Vorjahres noch ein Verlust von 530 Millionen US-Dollar zu Buche stand, konnte das Schlussquartal 2009 mit einem Gewinn von 43 Millionen US-Dollar abgeschlossen werden (Umsatz:1,4 Mrd.).

Umsatz

Im Gesamtjahr erzielte Federal-Mogul einen Umsatz von 5,33 Milliarden Dollar (2008: 6,87 Mrd.) und reduzierte den im 1. Quartal erlittenen Verlust von 101 Millionen Dollar nach drei positiven Quartalen auf nur noch 45 Millionen. Die liquiden Mittel belaufen sich zur Zeit auf rund 1,5 Milliarden Dollar.

Das erfreuliche Resultat

Vorstandschef José Maria Alapont: „Das erfreuliche Resultat wurde begünstigt durch eine stärkere Nachfrage im 4. Quartal sowie von konsequenten operativen Verbesserungen unserer Unternehmensstrukturen im gesamten Wirtschaftsjahr.“ Wie Alpont weiter sagte, konnten im vergangenen Jahr die weltweiten Ausgaben um rund 460 Millionen Dollar gesenkt werden, zeitgleich erhöhten strategische Investitionen in Produkt- und Prozessinnovationen die Wettbewerbsfähigkeit, Qualität und den Kundennutzen.

Ziel des Unternehmens

2009 hat der Zulieferer 17 Prozent seiner Erlöse außerhalb von Nordamerika und Europa erzielt, was gegenüber dem 4. Quartal 2008 ein Plus von 24 Prozent bedeutet. Ziel des Unternehmens ist es, seine Entwicklungs- und Produktionskapazität in aufstrebenden Märkten wie Indien, China und Brasilien weiter auszubauen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Subaru Impreza e-Boxer: Unauffälliger Wegbegleiter

Subaru Impreza e-Boxer: Unauffälliger Wegbegleiter

Fahrbericht VW Arteon Shooting Brake: Schrullige Karosse hübsch verpackt

Fahrbericht VW Arteon Shooting Brake: Schrullige Karosse hübsch verpackt

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

Mercedes Maybach GLS 600: Mit Stern, Schampus und Schmackes

zoom_photo