Fiat

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet breites Accessoires-Programm für Panda Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet für den neuen Panda umfangreiche Accessoires und sechs Sonderausstattungspakete an. Der Autobauer gibt dem Kunden darüber hinaus noch zusätzliche Möglichkeiten den Panda mit exklusiven Designelementen zu personalisieren oder mit praktischem Zubehör noch besser auf die Aufgaben des Alltags vorzubereiten. Insgesamt umfasst die Kollektion mehr als 70 Komponenten, von 15-Zoll-Leichtmetallfelgen über farbige Außenspiegelkappen, Sticker für die Karosserie, hochwertige Fußmatten und Navigationssysteme bis hin zu verschiedenen Dachträgern, Einpark-Sensoren sowie Sitzen, mit denen der Innenraum noch flexibler gestaltet werden kann.

Vorkonfigurierte Sonderausstattungspakete für jeweils 500 Euro sind die Pakete „Safety“, „Techno“, „Sound“, „Clima“, „Style“ und „Flex 5″. Sie ergänzen [foto id=“412746″ size=“small“ position=“left“]die Serienausstattung zu einem günstigen und attraktiven Tarif. Das Sonderausstattungspaket „Techno“ enthält das portable Navigationssystem Blue&Me TomTom 2 Live inklusive Karten für 42 Länder, die Anschlussmöglichkeit für externe Musikspeicher sowie ein Multifunktionslenkrad mit Bedienknöpfen für die Audioanlage und die Bluetooth-basierte Freisprechanlage für Mobiltelefone. Mit dem Paket „Flex 5“ verfügt der Panda über eine asymmetrisch geteilt umklappbare Rücksitzbank (Verhältnis 60:40) und der Beifahrersitz mit zum Tisch nach vorne umklappbarer Rückenlehne ermöglichen eine flexible Erweiterung des Gepäckraums. Im Kofferraum selbst sorgt eine Cargobox für Ordnung. Das Paket „Flex 5“ enthält außerdem die Höhenverstellung für den Fahrersitz, ein Brillenfach im Dachhimmel auf der Fahrerseite, höhenverstellbare Sicherheitsgurte vorne sowie eine Hängetasche, die an der Rückenlehne des Beifahrersitzes befestigt wird.

Das maßgeschneiderte Accessoires-Programm für den neuen Panda deckt die Bereiche Design, Funktionalität und Komfort ab. So lässt sich die Optik unter anderem mit zweifarbigen 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Abdeckkappen für die Außenspiegel, Ventilkappen mit Fiat Logo oder farbigen Felgenkappen im charakteristischen Squircle-Design individualisieren. Der Innenraum des neuen Fiat Panda [foto id=“412747″ size=“small“ position=“left“]kann mit hochwertigen Fußmatten in unterschiedlichen Designs sowie an den Kopfstützen zu befestigenden Kleiderbügeln aufgewertet werden. Darüber hinaus stehen verschiedene farbige Cover für den Zündschlüssel zur Verfügung.

Die Accessoires-Kollektion für den neuen Fiat Panda enthält außerdem praktisches Zubehör für unterschiedlichste Einsatzzwecke. Trenngitter für den Kofferraum ermöglichen den sicheren Transport beispielsweise von Hunden. Mit einem ausbaufähigen Dachträger-System, das unter anderem spezielle Befestigungskomponenten für Fahrräder, Surfboards, Ski oder sogar Kajaks sowie unterschiedlich große Dachboxen bietet, kann der neue Fiat Panda für nahezu jede Transportaufgabe ausgerüstet werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo