Fiat

Fiat bietet Ecodrive jetzt auch für Erdgas-Fahrzeuge an

Fiat bietet Ecodrive jetzt auch für Erdgas-Fahrzeuge an Bilder

Copyright: auto.de

Fiat bietet sein computergestütztes Spritsparprogramm Ecodrive jetzt auch für die Erdgas-Modelle an. Die inzwischen in rund 35 000 Fahrzeugen der Marke eingesetzte Software steht nun auch für die Natural-Power-Varianten von Punto Evo, Qubo und Doblò (ab Mitte 2010) sowie Doblò Cargo zur Verfügung. Später kommen noch die Erdgasversionen von Fiorino und Ducato hinzu.

Spritsparprogramm Ecodrive

Ecodrive nutzt das in Zusammenarbeit mit Microsoft von Fiat entwickelte Bluetooth-Multimediasystem Blue & Me. Das Fahranalyse-Programm lässt sich kostenlos im Internet unter www.fiat.de/ecodrive herunterladen. Es erfasst während der Fahrt für den Verbrauch relevante Fahrzeugdaten wie z. B. Schaltpunkte, Brems- und Beschleunigungsphasen. Das Programm erarbeitet aus diesen Daten Tipps für eine Kraftstoff sparende Fahrweise. Diese Hinweise werden je nach Fahrzeugausstattung entweder in Echtzeit auf dem Monitor des Blue & Me-Systems angezeigt oder per USB-Stick auf einen externen Computer übertragen und dort ausgewertet werden.

Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch

Das Programm ermöglicht nach Angaben von Fiat Einsparungen beim Kraftstoffverbrauch von bis zu 15 Prozent erreicht.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo