Fiat

Fiat bringt MyLife-Modelle
Fiat bringt MyLife-Modelle Bilder

Copyright:

Fiat bringt die MyLife-Modelle auf den Markt. Das Sondermodell ist für die Baureihen Panda, Punto, Qubo, Bravo und Doblò erhältlich. Der Preisvorteil für den Kunden liegt bei 6100 Euro.

Die MyLife-Modelle sind an keine Sonderaktionen gebunden. Es ist also gleich, ob die Käufer einen Gebrauchten in Zahlung geben oder nicht, ob sie bar zahlen oder finanzieren. Die wichtigsten und beliebtesten „Extras“ sind zudem stets serienmäßig an Bord.

Begleitet wird die Einführung der neuen Modelle mit einer bundesweiten Kampagne. Motto: „Ein Preis. Ein Wort.“ Dieser Slogan wird so zum Spiegelbild einer klaren, kundenorientierten Preispolitik. Denn im mittleren Ausstattungsbereich der jeweiligen Baureihen kann der Käufer sicher sein, mit den MyLife-Versionen das stets beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erwerben. Und zwar nicht nur bei Fiat, sondern auch im Wettbewerbsumfeld.

Einstieg in die neuen MyLife-Modelle

Der Einstieg in die neuen MyLife-Modelle beginnt mit dem Fiat Panda 1.2 8V (51 kW / 69 PS), der inklusive serienmäßiger Zusatzfeatures wie einer Klimaanlage, Servolenkung, höhenverstellbarem Lenkrad und in Wagenfarbe lackierten Stoßfängern kostet als MyLife Modell 7490 Euro (statt:13 950 Euro).

Noch besser ausgestattet sind die MyLife-Versionen des Punto, Qubo, Bravo und Doblò. Hier gehören zusätzlich Details wie ein Radio-CD-System, die Freisprechanlage Blue&Me, Lederlenkrad und -schaltknauf sowie ein TomTom-Navigationssystem zur Serienausstattung. 9990 Euro kostet der 51 kW / 69 PS starke Punto 1.2 8V MyLife (Ersparnis: 4.960 Euro), 12 990 Euro der zudem mit 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und Dachreling ausgestattete Qubo 1.4 8V MyLife mit 54 kW / 73 PS (Ersparnis: 3.250 Euro). Für jeweils 14 990 Euro wechseln der Bravo 1.4 16V MyLife (66 kW / 90 PS) und der Doblò 1.4 16V (70 kW / 95 PS) den Besitzer. Im Fall des sogar mit einem Soundpaket ausgestatteten Doblò sparen die Käufer 3160 Euro, beim Bravo sind es respektable 3000 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

Renault Zoe macht weiteren Sprung nach vorne

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

Porsche 718 bekommt offen und geschlossen 420 PS

Corvette C8.

Corvette C8 Erlkönig wieder gesichtet

zoom_photo