Fiat

Fiat Group und Chrysler Group veröffentlichen Nachhaltigkeitsbericht

Fiat Group und Chrysler Group veröffentlichen Nachhaltigkeitsbericht Bilder

Copyright: auto.de

Fiat Group und Chrysler Group haben die Veröffentlichung des Nachhaltigkeitsberichtes der Fiat S.p.A. 2011 bekanntgegeben. Erstmals veröffentlichen die beiden Organisationen in diesem Bericht die gemeinsamen Ergebnisse der Nachhaltigkeitsmaßnahmen von Fiat Group und Chrysler Group.

Das Thema des Nachhaltigkeitsberichts 2011 ist „open road“ – eine treffende Metapher für die Entdeckungsreisen, Herausforderungen und kontinuierlichen Verbesserung, die sich Fiat Group und Chrysler Group gemeinsam vorgenommen haben.

Der Bericht wurde von dem Unternehmen SGS Italia S.p.A. gemäß den Kriterien des AA1000APS-2008-Standards und den Richtlinien der Global Reporting Initiative (GRI) überprüft und erfüllt die Anforderungen des höchsten Anwendungslevels A+ (Application Level), was auch von der Organisation GRI unter Einhaltung der neuen Anforderungen des Leitfadens GRI G3.1 bestätigt wurde. GRI ist der am meisten verwendete Berichtsstandard für Leistungen in Bezug auf ökologische, soziale und andere wirtschaftliche Themen.

Der Bericht enthält Informationen über den Einsatz und die Ergebnisse des Konzerns in Bezug auf Unternehmensführung, Innovation, ökologische Mobilität, Produktions- und weitere Prozesse, Personalführung und Beziehungen zu den Gemeinden, zum Händler- und Kundendienstnetz, zu Kunden und Lieferanten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo