Fiat

Fiat-Kühlschrank – Ein Cinquecento für die Küche
Fiat-Kühlschrank - Ein Cinquecento für die Küche Bilder

Copyright: auto.de

Brutto kostet der coolste 500er der Fiat-Geschichte rund 6.500 Euro Bilder

Copyright: auto.de

Der Verbrauch entspricht nach Herstellerangaben der Energieklasse A+ Bilder

Copyright: auto.de

Unter der Motorhaube liegt die Kühlung mit einem Fassungsvermögen von 100 Litern Bilder

Copyright: auto.de

Er ist noch kleiner ist als 1957: An der A-Säule ist der 500 abgeschnitten Bilder

Copyright: auto.de

In den Farben der italienischen Trikolore, also grün, weiß und rot gibt es den Kühlschrank Bilder

Copyright: auto.de

Der historische Fiat 500, der von Ende der 50er bis Mitte der 70er gebaut wurde, ist Kult. So sehr, dass sich Fans bestimmt gerne ein Exemplar in die Küche stellen würden. Fiat macht es möglich: In einer Kooperation mit dem Elektrogerätehersteller SMEG und den Designspezialisten von Italia Independent wurde die Front mit dem niedlichen Gesicht in einen Kühlschrank verwandelt.

Unter der Motorhaube liegt die Kühlung mit einem Fassungsvermögen von 100 Litern. Der durchschnittliche Verbrauch von 115 Kilowattstunden pro Jahr entspricht nach [foto id=“468707″ size=“small“ position=“left“]Herstellerangaben der Energieklasse A+. In den Farben der italienischen Trikolore, also grün, weiß und rot gibt es den Kleinstwagen, der noch kleiner ist als 1957: An der A-Säule ist er abgeschnitten.

Brutto kostet der coolste 500er der Fiat-Geschichte rund 6.500 Euro und kann im Internet unter www.fiat500design.com bestellt werden. Für diesen Preis bekommt man übrigens auch ein echtes 500er Exemplar aus den 60ern.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo