Fiat

Fiat produzierte viermillionsten 1.3-Liter-Multijet-Motor

Fiat produzierte viermillionsten 1.3-Liter-Multijet-Motor Bilder

Copyright: auto.de

Bei Fiat ist der viermillionste 1,3-Liter-Multijet-Motor produziert worden. Er entstand im polnischen Motorenwerk in Bielsko Biala und wurde in einen Fiat 500 mit 70 kW / 95 PS für einen französischen Kunden eingebaut.

Die zweite Generation der Common-Rail-Diesel wird seit 2003 hergestellt und neben Polen seit 2008 auch im indischen Ranjangaon gefertigt.

Der 1.3 Multijet 16V wird in mehreren Leistungsstufen zwischen 55 kW / 75 PS und 70 kW / 95 PS angeboten. Er treibt unter anderem die Fiat Modelle 500, Panda, Punto und Qubo sowie den Lancia Ypsilon und den Alfa Romeo Mito (mit dem Kürzel JTDm) an.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

zoom_photo