Ford

Ford bietet Focus mit Full-Service-Rate für Firmenkunden

Ford bietet Focus mit Full-Service-Rate für Firmenkunden Bilder

Copyright: auto.de

Ford und die Ford-Bank bieten Gewerbetreibenden ab sofort attraktive Mobilitätsangebote für den neuen Focus. Im besonderen Blickpunkt steht dabei die bei Gewerbetreibenden stark nachgefragte Kombi-Version „Turnier“, die in Deutschland im Mai auf den Markt kam.

So ist zum Beispiel der neue Focus Turnier mit dem 1,6-Liter-TDCi-Dieselmotor (85 kW/115 PS) in der Ausstattungsversion Trend für eine Ford-Flatrate-Full-Service-Rate von 278 Euro (netto) pro Monat bei einer Vertragslaufzeit von 36 Monaten, einer Gesamtfahrleistung von 60 000 Kilometern und ohne Leasing-Sonderzahlung verfügbar. Die bis Ende dieses Jahres befristeten Full-Service-Aktionskonditionen für den Focus (alle Karosserieversionen) sind bundesweit bei den teilnehmenden Ford-Händlern verfügbar.

Flottenkunden mit einem Fuhrpark ab 20 Fahrzeugen werden zudem über den Geschäftsbereich „Business Partner“ der Ford-Bank individuell betreut und erhalten ebenfalls besonders attraktive Angebote im Rahmen der Focus-Offensive.

Die beiden Kernbestandteile des Flatrate-Full-Service-Angebots für den neuen Focus sind zum einen Leasingkonditionen mit maßgeschneiderten, konstanten Monatsraten für die gesamte Modellpalette sowie zum anderen ein „Full-Service“-Technikpaket, das auf Wunsch um weitere Bausteine ergänzt werden kann. Es beinhaltet alle Wartungs- und Inspektionsarbeiten gemäß den Herstellervorgaben sowie Reparaturarbeiten (ausgenommen Unfall- und Versicherungsreparaturen), alle anfallenden Verschleißreparaturen inklusive Verbrauchsmaterial, die Übernahme der Abschleppkosten bei Verschleiß bis zur nächsten Vertragswerkstatt sowie die Kostenübernahme für die fällige Haupt- und Abgasunter-suchung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Nissan Townstar.

Nissan Townstar löst den NV200 ab

„Jaguar Land Rover Ice Academy“.

Mit Jaguar und Land Rover aufs Eis

Toyota Yaris Cross.

Toyotas Hybrid-SUV: Zwitterantrieb für Klein und Groß

zoom_photo