Ford Nutzfahrzeuge

Ford steigert Nutzfahrzeug-Geschäft

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

Ford hat sein Nutzfahrzeug-Geschäft im vergangenen Jahr gesteigert. In Deutschland setzte der Autobauer 34.972 Nutzfahrzeuge (+18%) ab und erreichte der Hersteller einen Marktanteil von 10,7 Prozent. In Europa steigerte Ford seinen Absatz um 23 Prozent. Hier lag der Marktanteil bei 12,6 Prozent. In Deutschland konnte Ford in 2015 bei allen Nfz-Modellen wachsen. Der Ranger legte bei rund 5.690 Einheiten im Vergleich zu den Zulassungen in 2014 um 24,2 Prozent zu. Große Zuwächse verzeichnete Ford auch beim Transit Connect, von dem in 2015 insgesamt 5.220 Einheiten (+33,4 %) neu zugelassen wurden

Zurück zur Übersicht

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo