Ford

Ford sucht 50 Testfahrer für den neuen Focus
Ford sucht 50 Testfahrer für den neuen Focus Bilder

Copyright: auto.de

Ford Focus. Bilder

Copyright: auto.de

Ford Focus. Bilder

Copyright: auto.de

Ford Focus. Bilder

Copyright: auto.de

Für die erste Kunden-Fahrveranstaltung mit dem von Grund auf neu entwickelten Focus lädt Ford vom 18. bis 20. Februar 2011 auf das Gelände des spanischen Instituts für Luft- und Raumfahrttechnik INTA (Instituto Nacional de Técnica Aeroespacial) bei Madrid ein.

Dort stehen Strecken mit mehr als zehn verschiedenen Oberflächen und Fahrbahnprofilen zur Verfügung, auf denen die Teilnehmer drei Tage lang in die Rolle von Testfahrern schlüpfen und das neue Kompaktmodell aus Köln bereits vor der Markteinführung im Frühjahr 2011 in Deutschland kennenlernen können.

Ford Focus Global Test Drive

Für den „Ford Focus Global Test Drive“ in Madrid werden insgesamt 50 Fahrer ausgewählt. Jeder darf eine weitere Person mitnehmen. Ford übernimmt nicht nur die Reisekosten, sondern stellt jedem der Zweier-Teams 10 000 US-Dollar (ca. 7300 Euro) zur Verfügung, die zweckgebunden gemeinnützigen Organisationen ihrer Wahl zugute kommen sollen. [foto id=“331949″ size=“small“ position=“left“]Insgesamt hält Ford somit 500 000 US-Dollar für gemeinnützige Organisationen und Initiativen bereit, die sich zum Beispiel für Bildung, für den Umweltschutz oder gegen den Hunger auf der Welt engagieren.

Wer mindest 21 Jahre alt ist, der kann sich ab sofort auf Facebook unter http://facebook.com/fordfocus für den „Ford Focus Global Test Drive“ bewerben. Wer mitmachen möchte, muss in einem eigenen, maximal zweiminütigen Video darstellen, warum er oder sie der Richtige für die Testfahrt ist und an welche Organisation oder Initiative die 10 000 Dollar-Spende gehen sollte. Maßgeblich für die Auswahl der Teilnehmer sind vor allem die Kreativität der Einsendung sowie die Anzahl der Stimmen, die die Facebook-Nutzer für das Bewerbungs-Video abgeben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

Audi Q2.

Audi Q2: Sauber währt am längsten

GMC Hummer EV.

GMC Hummer EV: Der sanfte Riese

DISKUTIEREN SIE ÜBER DEN ARTIKEL

Bitte beachte Sie unsere Community-Richtlinien.

Markus Müller

November 25, 2010 um 9:29 am Uhr

Ich glaube schon dass die Aktion "echt" ist und die Gewinner Focus fahren dürfen, nur hat das ganze mit Resrfahren wohl herzlich wenig zu tun. Das ganze ist einfach eine PR-Aktion.

Gast auto.de

November 24, 2010 um 2:03 pm Uhr

wer es glaubt wird seelig..soll man sich mit einem video zum vollpfosten machen und schlussendlich fahren dann doch wieder irgend welche eigenen fahrer von ford durch die pampas..wenn das überhaupt jemand fährt und diese veranstaltung statt findet.

Comments are closed.

zoom_photo