Honorierung

Freightliner Cascadia erhält Designpreis
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Der Cascadia der Daimler-US-Tochter Freightliner ist für sein Innenraumdesign ausgezeichnet worden. Die Jury des „Good Design Award“, eines der weltweit renommiertesten Wettbewerbe für Industriedesign, zeichnet den US-Lkw jetzt auch für sein attraktives und funktionales Design aus.

Der Preis wurde industrieübergreifend vergeben

Das Interieur des seit Frühjahr 2017 erhältlichen Cascadia bietet ein optimiertes Armaturenbrett und eine Vielzahl von Sitz-Konfigurationen. Der Aufenthaltsbereich im hinteren Teil der Fahrerkabine wurde so angelegt, dass er mehr Staumöglichkeiten sowie Platz für handelsübliche Mikrowellen und Fernsehbildschirme bietet.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat 500.

Fiat 500 und 3+1: Elektrisch und eine Tür für den Nachwuchs

Jaguar E-Pace.

Jaguar E-Pace: Verfeinert und elektrifiziert

Mercedes-Benz.

Mercedes-Benz und Aston Martin rücken näher zusammen

zoom_photo