Gebrauchtwagenkauf im Winter günstig

Gebrauchtwagenkauf im Winter günstig Bilder

Copyright: auto.de

Gebrauchtwagen im Winter zu kaufen, kann sich auszahlen. Das ergab die Studie eines namhaften Onlineportals.

In den Wintermonaten haben Kunden weniger Lust, einen Autohändler aufzusuchen. Somit erhöhen sich für den Händler die Kosten, die Autoda für auf dem Hof stehende Fahrzeuge mit 22 Euro täglich beziffert.

Ausgehend von der geringen Nachfrage, dem jedoch vorhandenen Kostendruck auf Händlerseite, ließen sich Rabatte aushandeln, die in umsatzstärkeren Monaten kaum geboten würden, heißt es weiter. Gute Angebote ließen sich in Onlineshops finden. Dort würden geprüfte Gebrauchte mit zu 30 Prozent Rabatt gehandelt.

Wer das antizyklische Kaufverhalten für sich zu nutzen wisse, egal ob beim Händler um die Ecke oder im Onlineshop, könne beim Fahrzeugkauf bares Geld sparen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo