Geländegängiger Rettungsanhänger für Notfall-Quad
Geländegängiger Rettungsanhänger für Notfall-Quad Bilder

Copyright: auto.de

Beim Transport von Verletzten in schwer zugänglichem Gelände hilft jetzt ein neuer Rettungsanhänger mit Patientenliege. Der 250 Kilogramm schwere Anhänger ist auf das Notfall-Quad abgestimmt, das im vergangenen Jahr vom Automobilspezialisten Karmann und der Firma Binz vorgestellt worden ist.

Er wird auf der Fachmesse Medica (bis 17. November 2007) dem Publikum vorgestellt.

Tests laufen bereits auf Usedom

Der neue Transportanhänger besitzt Spezialreifen für den Einsatz am Strand und ist in diesem Jahr testweise bereits auf der Insel Usedom zum Einsatz gekommen. Er kann bei Bedarf auch von einem normalen Pkw mit Hängerkupplung gezogen werden und ist für die Straße zugelassen. Erhältlich ist der Neuling per Auftragsfertigung von Karmann. Der Preis liegt bei rund 2 000 Euro.

mid/lexa

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

zoom_photo