Lambo-Design

Gib Gummi: Lambo-Design aus dem Latex-Drucker
auto.de Bilder

Copyright: PRINT TECH GmbH

Ein "Chrom & Flammen"-Tricolore-Design mit gebürsteter Oberfläche verpasst Tuner und Folierer Print Tech aus München dem Lamborghini Huracan LP 610-4. Der ungewöhnliche Auftritt stammt von einer Grafikerin, deren Entwurf per Spezialdrucker auf einer Latexfolie landete. Zum Bekleben des italienischen Kampfstiers muss fast das komplette Auto demontiert werden, deswegen kostet der Spaß auch rund 10.000 Euro. Dazu bietet Print Tech-Chef Giancarlo de Padova eine Akrapovic-Auspuffanlage aus einer hochwertigen Titan-Legierung an. Das Resultat: ein heftiges Klangbild aus vier Carbon-Endrohren, 19,4 Zusatz-PS und 20,5 Kilo weniger Gewicht gegenüber der Serienanlage.

Zurück zur Übersicht

auto.de

Copyright: PRINT TECH GmbH

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Maserati Levante SQ4 Gran Sport.

Fahrbericht Maserati Levante SQ4 Gran Sport

Renault bietet den Clio ab 12 990 Euro an

Renault bietet den Clio ab 12 990 Euro an

Corvette Stingray.

Chevrolet baut erste Mittelmotor-Corvette mit 495 PS

zoom_photo