Gleichstrom-Tankstellen: E-Auto in 15 Minuten „tanken“
Gleichstrom-Tankstellen: E-Auto in 15 Minuten Bilder

Copyright: auto.de

Mit einer Gleichstrom-Ladestelle soll sich der Ladevorgang von Elektroautos deutlich verkürzen lassen. Im Gegensatz zum „Betanken“ mit dem haushaltsüblichen Wechselstrom funktioniert das Laden mit Gleichstrom rund zwanzig Mal zügiger, die Ladeleistung soll bis zu 50 kW betragen. Eine Doppelsäule, die beide Möglichkeiten bietet, wurde jetzt von RWE auf der IAA in Frankfurt vorgestellt. Nach Angaben des Essener Energiekonzerns werden fortan nicht mehr als 15 Minuten benötigt, um das E-Auto wieder über 80 Prozent seiner Energie zurückzugeben. Die Säule biete sich daher besonders für Parkplätze von Supermärkten an. Allerdings muss das Auto eine Schnell-Ladefunktion aufweisen. Spätestens in drei Jahren soll dies bei allen neuen E-Mobilen der Fall sein. Die Auswahl der Ladevariante erfolgt automatisch. Bezahlt wird übrigens per Handy oder Bankkarte.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo