Oldtimer-Ratgeber

GTÜ gibt neuen Oldtimer-Ratgeber heraus
auto.de Bilder

Copyright: GTÜ

Die Gesellschaft für technische Überwachung (GTÜ) hat nach dreieinhalb Jahren einen neuen Oldtimer-Ratgeber herausgegeben.

Er ist mit 76 Seiten im handlichen DIN-A5-Format deutlich umfangreicher geworden. Hier finden sich Experten-Ratschläge zur erfolgreichen Suche nach dem Traumwagen, Tipps zum unbeschwerten Oldtimerkauf und zur Wertermittlung des Fahrzeugs. Die Wahl des richtigen Kennzeichens und der Zulassung werden ebenso beleuchtet wie das 1×1 der Oldtimer-Versicherung. Beim Werterhalt des Klassikers dreht sich alles um Pflege, Wartung, Reparatur und Ersatzteilsuche.
Worauf bei An- und Umbauten im zeitgenössischen Stil zu achten ist, was der GTÜ-Rundum-Service und die Oldtimer-Datenbank Klassik-Besitzern bietet, beschreiben die GTÜ-Classic-Partner, die gemeinsam mit anderen Experten die Beiträge für den Ratgeber verfasst haben.

Der Oldtimer-Ratgeber kann über die GTÜ-Zentrale in Stuttgart unter E-Mail: vertrieb@gtue.de angefordert werden. Zudem ist er kostenfrei bei GTÜ-Partnern erhältlich.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo