Güterumschlag im Schiffsverkehr – Mehr Transport über Flüsse und Kanäle
Güterumschlag im Schiffsverkehr - Mehr Transport über Flüsse und Kanäle Bilder

Copyright: auto.de

Im ersten Halbjahr 2013 sind mehr Güter per Binnenschiff transportiert worden als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) wurden 111,5 Millionen Tonnen Güter auf deutschen Binnenwasserstraßen bewegt. Dies waren 1,4 Millionen Tonnen mehr als im gleichen Zeitraum 2012, was einem Wachstum von 1,3 Prozent entspricht.

Währenddessen hat der Güterumschlag der Seeschifffahrt gegenüber dem Vorjahr in den ersten sechs Monaten 2013 um 2,6 Prozent abgenommen. Nach vorläufigen Angaben wurden knapp 148 Millionen Tonnen Güter in deutschen Seehäfen umgeschlagen. 2012 waren es von Januar bis Juni etwa 152 Millionen Tonnen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

Toyota Mirai

Toyota Mirai: Beim Absatz mit Faktor zehn

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS: Jetzt ab knapp 38.000 Euro

zoom_photo