Hamburg Harley Days finden eine Woche später statt

Hamburg Harley Days finden eine Woche später statt Bilder

Copyright: auto.de

Der Termin für die „Hamburg Harley Days“ verschiebt sich um eine Woche. Das traditionelle Treffen der Biker in der Hafenstadt findet damit vom 26. bis 28. Juni 2009 statt.

Zudem hat die Veranstaltung in der Australiastraße am Hansahafen nun für die nächsten Jahre ihre neue Heimat gefunden. Dort laden Händlerstände zum Flanieren ein und ein buntes Programm mit Musik von Rock bis Pop sowie Stuntshows sollen für Unterhaltung sorgen. Bei der „Ride-In Bike Show“, die traditionell in der Mönckebergstraße über die Bühne geht, werden auch in diesem Jahr wieder die schönsten Motorradumbauten präsentiert. Um zwischen den Veranstaltungsorten pendeln zu können, wird ein durchgehender Schiffsshuttle zwischen den Landungsbrücken und dem Event-Gelände angeboten. Während der drei Tage stehen außerdem die neusten Harley-Davidson– und Buell-Modelle für kostenlose Probefahrten zur Verfügung. Für den Sonntag ist wie üblich geplant, dass die Gäste der Hansestadt den Gastgebern mit einer Motorradparade ihre Referenz erweisen. Die Teilnahme an den Hamburg Harley Days ist wie immer kostenfrei. (www.hamburgharleydays.de).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo