Hankook ermöglicht für schwerkranke Kinder BVB-Kicker-Treffen
Hankook ermöglicht für schwerkranke Kinder BVB-Kicker-Treffen Bilder

Copyright: auto.de

Einen Besuch des Bundesligaspiels zwischen Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen haben der Reifenhersteller Hankook und die Organisation „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“ einer Gruppe schwerkranker Kinder ermöglicht.

Zunächst wurden die Kinder im Dortmunder Mannschaftsbus in den Signal-Iduna-Park chauffiert, um dort hautnah mit ihren Stars mitfiebern zu können. Nach dem Spiel trafen die Kinder das BVB-Maskottchen Emma. Als Überraschung gab es zum Abschluss noch eine Autogrammstunde mit dem Dortmunder Innenverteidiger Neven Subotic.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Vorstellung Challenger Combo X 150: Agiler Van mit Womo-Komfort

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Das sind die beliebtesten SUV-Marken

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

Der Opel Corsa Individual sticht hervor

zoom_photo