Umfrage

Was hat der Autoverkäufer mit dem Zahnarzt zu tun?
auto.de Bilder

Copyright: ProMotor

Das Image des Autoverkäufers hat tiefe Kratzer erlitten. So sind 80 Prozent der deutschen Autofahrer der Ansicht, dass es den Neuwagenverkäufern immer nur um den nächsten Vertragsabschluss geht. Bei den Gebrauchtwagenverkäufern wird dies sogar von 82 Prozent der Autofahrer unterstellt. Und 20 Prozent der Befragten würden sogar lieber zum Zahnarzt gehen als zu einem Autoverkäufer.

Diese Erkenntnisse liefert jedenfalls der aktuelle Trend-Tacho der Kraftfahrzeug-Überwachungs-Organisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e.V (KÜS).48 Prozent der Autofahrer klagten über unfreundliche und arrogante Verkäufer. Ein bestimmtes Fahrzeug wollten 32 Prozent der Verkäufer aufdrängen und die Kunden mit Ignoranz straften 28 Prozent. Nachteile des Angebotes wurden laut KÜS Trend-Tacho 23 Prozent verschwiegen, Verkaufsdruck ausgeübt wurde bei 23 Prozent der Verkäufer. „Der Ruf des Automobilverkäufers ist nicht der allerbeste. Dinge wie unfreundliches Verhalten oder fehlende Kenntnisse des zu verkaufenden Fahrzeuges sollten der Vergangenheit angehören“, sagt KÜS-Bundesgeschäftsführer Peter Schuler.

Es gibt aber auch Positives: So waren 98 Prozent der Befragten beim letzten Neuwagenkauf mit dem Verkäufer zufrieden, bei den Gebrauchtwagenkunden waren es 95 Prozent. Es herrsche also trotz aller Kritik ein hohes Maß an Zufriedenheit, kommentiert die KÜS. Besonders positiv fiel dabei die Demonstration des Fahrzeuges aus, 65 Prozent der Neuwagenkäufer waren zufrieden, bei den Gebrauchtwagenkäufern waren es 56 Prozent. Und von der Kenntnis der technischen Details überzeugt waren 65 Prozent der Neuwagenkunden, bei den Gebrauchtwagen waren es 55 Prozent. So würden dann auch 88 Prozent der befragten Autofahrer bei diesem Verkäufer noch einmal einen Neuwagen kaufen und 76 Prozent nochmals einen Gebrauchten.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo