Hauptuntersuchung weiterhin alle zwei Jahre

Hauptuntersuchung weiterhin alle zwei Jahre Bilder

Copyright: auto.de

Ältere Autos müssen jetzt doch nicht jedes Jahr zur Hauptuntersuchung. Die Verkehrsminister der EU-Mitgliedsstaaten haben sich nun auf eine Richtlinie geeinigt, nach der europaweit alle Kraftfahrzeuge sich mindestens alle zwei Jahre einer technischen Untersuchung unterziehen müssen.

Spätestens vier Jahre nach der Erstzulassung muss die erste Kontrolle erfolgt sein. Derzeit ist diese in Deutschland nach drei Jahren vorgeschrieben.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo