Serienproduktion geplant

Honda Urban EV kann 2019 vorbestellt werden
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Honda

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Honda

Honda wird ein Serienmodell des Urban EV Concept bauen. Das viersitzige Elektroauto soll Ende 2019 auf den Markt kommen, teilte das Unternehmen mit. Philip Ross, Senior Vice President von Honda Motor Europe, geht davon aus, dass der Urban EV ab Anfang nächsten Jahres vorbestellt werden kann.

Diverse Änderungen für die Serienproduktion sind notwendig

Das Stadtfahrzeug hat bislang viel positives Echo gefunden und ist derzeit auch auf dem Genfer Automobilsalon (–18.3.2018) zu sehen. Der Urban EV Concept ist zehn Zentimeter kürzer als der Jazz und verfügt über hinten angeschlagene Türen. Ob die auch in die Serie übernommen werden, ist offen. Weniger Chancen dürften dagegen die Kamera-Displays anstelle von Rückspiegeln haben. Gleiches gilt für die Möglichkeit des Konzeptfahrzeugs, zwischen den Scheinwerfern Nachrichten anzuzeigen.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Honda

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo