Lancia

Hübsch und sehr flexibel: Der Lancia Musa

Der Lancia Musa. Foto: auto-reporter
Im Innenraum dominierten Leder und Mikrofasern in Brauntönen und Elfenbein. Die fünf Sitze des Wagens sind sehr beweglich, so dass sich insgesamt 32 verschiedene Positionen einstellen lassen. Zur Ausstattung gehören zudem ein großes Sky-Dome-Schiebedach, eine Klimaanlage und 16-Zoll-Leichtmetallfelgen.
Den Lancia Compact MPV gibt es als Benziner (70 kW/95 PS) und mit Turbodiesel-Einspritzmotoren (51 kW/70 PS oder 73 kW/100 PS). (sb)
2. März 2004. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Noch getarnt: BMW 4er Coupé.

BMW 4er: Maskierter Sportwagen

Mercedes-AMG E 53 4-Matic+.

Mercedes E-Klasse Coupé und Cabriolet im Aufschwung

Seat Arona TGI.

Seat Arona TGI: Gas geben für ein besseres Gewissen

zoom_photo