Hyundai

Hyundai ruft in Deutschland Accent und Matrix zurück

Das meldet jetzt "Auto Motor Sport" in seinem Online-Dienst. In den Werkstätten sollen die Diesel-Kraftstoffleitungen kontrolliert werden.
Die Halter der betroffenen Fahrzeuge aus dem Bauzeitraum Januar 2001 bis Oktober 2002 wurden bereits offiziell über das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg informiert. Die Aktion ist bereits angelaufen. Dabei werden die Leitungen auf Undichtigkeiten durch Materialermüdung überprüft. (ar/Sm)
26. Dezember 2005. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi RS3 Limousine.

Audi RS3 Limousine: Der Teufel trägt Lader

Peugeot 508 GT: Großkatze mit Säbelzahn und guten Manieren

Peugeot 508 GT: Großkatze mit Säbelzahn und guten Manieren

Jeep Compass.

Jeep Compass 1.4 Limited: Eine sichere Sache

zoom_photo