Ford Transit

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten
IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

Vor zwei Jahren auf der Internationalen Automobilausstellung der Nutzfahrzeuge hatte Ford angekündigt seine Transit-Familie zu überarbeiten und zu erweitern. Auf der diesjährigen IAA kann der Hersteller nun alle vier komplett neuen Transit-Bauriehen nebeneinander präsentieren. Die Bandbreite reicht vom kleinen, 4,16 Meter langen Lieferwagen Transit Courier über den kompakten Transit Connect und den Transit Custom bis hin zum schlicht Transit genannten Transporter in der 3,5-Tonnen-Klasse.

Neu entwickelter Allradantrieb

Ab sofort sind auch weitere Varianten des Transit Custom bestellbar: Kastenwagen und Fahrgestell mit Doppelkabine, Fahrgestell mit extra-langem Radstand und Rahmenverlängerung sowie Kombi und Kastenwagen mit Pkw-Zulassung. Der große Transit ist ab sofort auch mit einem neu entwickelten Allradantrieb verfügbar. Es arbeitet automatisch und schickt in unkritischen Fahrsituationen die komplette Motorkraft an die Hiinterachse. Bei Traktionsverlust wird die Vorderachse dazugeschaltet. Alternativ steht der Modus "Lock" zur Verfügung, der von vorneherein auch die Vorderachse und ein Sperrdifferenzial aktiviert Im Bedarfsfall werden dann bis 100 Prozent des Drehmoments nach vorne geschickt.
IAA 2014: Ford bietet jetzt über 450 Transit-Varianten

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Ford

Mehr Marktanteil

Damit hat Ford in seinem Transporterprogramm nun mehr als 450 Modellvarianten im Angebot. Im Zeitraum von Januar bis August 2014 hat Ford in Deutschland einen Marktanteil von 8,7 Prozent in dem Segment erreicht. Bei 17.407 Neuzulassungen bedeutet das eine Steigerung um 3,7 Prozent.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo