Brembo

IAA 2015: Brembo stellt „In -wheel“-Technologie vor

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Brembo

Brembo stellt auf der Internationalen Automobil Ausstellung in Franktfurt (17. – 27.9.2015) eine neue Serie von Aluminium-Bremssätteln für Hochleistungsfahrzeuge und die „In-wheel“ Motor Technologie vor. Sie verfügt über ein komplett integriertes „Brake-by-wire“ System, das für autonomes Fahren ausgelegt ist, und treibt mit einem Hochspannungs-Batteriesystem das Fahrzeug durch vier unabhängige Motoren an, von denen jeder mit einem elektromechanischen Bremssattel und einer Leichtbau-Bremsscheibe ausgerüstet ist.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

E-Go stellt erneut Insolvenzantrag

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Rivian R2 und R3: Eine Überraschung in Kalifornien

Stärker war noch kein Serien-Porsche

Stärker war noch kein Serien-Porsche

zoom_photo