Im Lkw-Fernverkehr sind „Stinker“ rar geworden

Im Lkw-Fernverkehr sind Bilder

Copyright: auto.de

Die Lkw, die auf deutschen Fernstraßen unterwegs sind, erfüllen größtenteils die aktuellen Schadstoff-Normen; „Stinker“ sind rar geworden.

Über drei Viertel aller mautpflichtigen Fahrleistungen im erster Halbjahr 2012 wurden laut Bundesamt für Güterverkehr (BAG) „mit Euro 5-, Euro 6- und EEV-Fahrzeugen erbracht“. Unter diesem Kürzel werden Lkw und Busse erfasst, die als „Enhanced Environmentally Friendly Vehicle“ – auf gut Deutsch: besonders umweltverträgliche Fahrzeuge – gelten, weil sie die Abgasqualität der seit 1. September 2009 bei Lkw und Busse einhalten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo