Infiniti

Infiniti steigert Absatz
auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Infiniti hat im Jahr 2015 weltweit insgesamt 215.250 Neufahrzeuge verkauft. Damit hat der japanische Autobauer eine Steigerung von 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr erreicht.

Insgesamt konnte die Marke in allen vier Regionen – Amerika (USA, Kanada, Mexiko, Lateinamerika), EMEA (Europa, Naher Osten und Afrika), China und A&O (Asien und Ozeanien) – zulegen. Der Dezember 2015 gilt mit mehr als 23.100 verkauften Fahrzeugen und einer Steigerung von 17 Prozent verglichen mit Dezember 2014 als der beste Monat in der bisherigen Geschichte von Nissans Premiummarke.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Boxster GTS

Fahrbericht Porsche Boxster GTS 4.0

Cadillac XT4

Cadillac XT4: Mit Diesel ins Wachstumssegment

Audi Q5 Sportback

Audi Q5 Sportback: Schicker Rücken

zoom_photo