Innenraumfilter wechseln – Gute Luft im Auto

Innenraumfilter wechseln - Gute Luft im Auto Bilder

Copyright: auto.de

Schlechte Luft im Auto kann zu Kopfschmerzen, Husten oder Allergien führen. Dagegen helfen gute Innenraumfilter – vor allem im Winter, wenn die Fenster meist geschlossen bleiben. Am wirksamsten sind nach Einschätzung des Automobilclubs Kraftfahrer-Schutz (KS) sogenannte Aktivkohlefilter.

Anders als konventionelle Luftfilter binden sich nicht nur Ruß und Pollen, sondern auch giftige Gase wie Benzol und Ozon. Aktivkohlefilter sind für fast alle Pkw-Modelle zu Preisen zwischen 50 und 100 Euro im Zubehörhandel erhältlich. Der Einbau ist auch für Laien möglich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

zoom_photo