Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

Intermot 2010: Neuauflagen von GSX-R 750 und GSX-R 600 bei Suzuki Bilder

Copyright: auto.de

1985 setzte Suzuki mit der ersten GSX-R 750 Zeichen im Segment der Supersport-Motorräder. Auf der Intermot in Köln (Publikumstage: 6.-10.10.2010) präsentiert die japanische Marek die jüngste Entwicklungsstufe ihres Klassikers.

Sie bietet erneut das beste Leistungsgewicht in ihrer Klasse. Auch die kleinere GSX-R 600 ist für das Modelljahr 2011 neu aufgelegt worden.[foto id=“325310″ size=“small“ position=“right“]

GSX-R 750 und GSX-R 600

Mit der GSX-R richtet sich Suzuki nicht zuletzt auch an ambitionierte Motorsport-Amateure. Beide Modelle sind leichter geworden und haben acht Kilogramm bzw. neun Kilogramm abgespeckt. Der Radstand schrumpfte um anderthalb Zentimeter auf unter 1,40 Meter. Neu ist die für den Rennsport entwickelte einstellbare Frontfederung. Leistungsangaben zu den beiden neuen Modellen liegen noch nicht vor.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

Ford E-Transit

Ford E-Transit kommt im Mai auf den Markt

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

zoom_photo