Jaguar geht gegen Graumarkt vor

Jaguar geht gegen Graumarkt vor Bilder

Copyright: Jaguar

Gegen den Neuwagen-Graumarkt will der Automobilimporteur Jaguar und Land Rover Deutschland stärker vorgehen.

Der Verkauf von Fahrzeugen durch Vertragshändler an unautorisierte Weiterverkäufer und „dubiose Vermittler“ schädige das Markenimage, die Kundenzufriedenheit und den Wiederverkaufswert, sagte Geschäftsführer Jeffrey Scott gegenüber „kfz-betrieb“.

Einige fristlose Kündigungen seien bereits ausgesprochen worden.

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover

Vorstellung Range Rover: Der V8 hat noch nicht ausgedient

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

Fahrbericht BMW iX und 4er Gran Coupé: Eine Marke, zwei Pfade

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

zoom_photo