Jaguar

Jaguar hat erstmals einen kugelsicheren XJ im Programm

Der XJ Sovereign, der ausschließlich mit langem Radstand angeboten wird, ist die erste gepanzerte Luxuslimousine von Jaguar. Der Gepanzerte XJ bietet dem Unternehmen zufolge Schutz vor Schusswaffen- und Sprengstoffattacken, sowie vor Raub, Kidnapping und Carnapping.
Jaguar XJ mit kugelsicherer Panzerung. Foto: Auto-Reporter/Jaguar
Äußerlich unterscheidet sich das gepanzerte Modell kaum von einem Standard XJ, erfüllt aber die Sicherheitsbestimmungen nach BR5 & BR6 mit kugelsicheren Verbundglasscheiben, einer Unterbodenpanzerung und notlauffähigen Reifen. Außerdem besitzt der Gepanzerte XJ ein für das zusätzliche Gewicht ausgelegtes Spezialfahrwerk mit verstärkten Federn und Dämpfern. Anstelle der Luftfederung ist eine passive Federung verbaut. Eine variable unterstützte Spezialservolenkung (VAPS) mit Hochleistungslenkhilfspumpe sorgt dafür, dass der gepanzerte Wagen trotz seiner größeren Masse Lenkimpulsen willig gehorcht.
Alcon Monoblock-Bremssättel mit 6 gegenläufigen Kolben an den Vorderrädern und mit 4 Kolben an den Hinterrädern sollen in Verbindung mit Hochleistungsbremsbelägen und extra großen belüfteten Bremsscheiben für exzellente Bremsleistungen sorgen.
Kugelsichere Borsilikatscheiben schützen vor Attacken mit Hand- und Schnellfeuerwaffen. Die Karosserie wird durch kugelsicheren Stahl und eine Unterbodenpanzerung aus einem High-Tech-Kevlar-Material zusätzlich geschützt. Dabei ist die Fahrgastzelle so konstruiert, dass Schrapnell oder Bombensplitter nicht eindringen können. Mit den notlauffähigen Reifen können auch im platten Zustand noch maximal 50 Kilometer mit bis zu 80 km/h zurückgelegt werden. Die Sicherheitsausstattung umfasst außerdem einen manipulationssicheren Auspuff, eine Gegensprechanlage, einen selbstdichtenden Kraftstofftank, eine unabhängige Sauerstoffversorgung für die Kabine, sowie ein titan-gepanzertes Dach.
Über die exakten Fahrleistungen macht das Unternehmen wie bei solchen Fahrzeugen üblich keine konkreten Angaben. Zur Motorisierung heißt es lediglich, ein leistungsstarker V8 übernehme den Antrieb. Auch der Preis des gepanzerten Jaguars wurden keine Angaben gemacht.
Besitzer dieser ersten gepanzerten Jaguar-Limousine mit Werksgarantie genießen auch in den entlegensten Regionen einen umfassenden Service: im Rahmen des neuen Global After Sales Support Programms führt ein eigens anreisender Jaguar-Techniker viermal jährlich die anfallenden Wartungsarbeiten durch. (ar/sb)
30. November 2005. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Opel Corsa-e

Opel Corsa-e: Alles zu seiner Zeit

BMW 128ti

BMW 128ti: Finale Erprobung in der Eifel

Audi Q4 e-Tron

Audi Q4 e-Tron Erlkönig

zoom_photo