Neues Herz

Jeep Renegade bekommt komplett neue Motoren
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/FCA

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/FCA

Nach vier Jahren frischt Jeep den Renegade auf. Das kleinste Modell der Marke erhält neben leichten Designüberarbeitungen eine vollkommen neu entwickelte Generation von Benzin-Turbomotoren.

Es handelt sich um einen Dreizylinder mit einem Liter Hubraum und einer Leistung von 120 PS (88 kW) sowie zwei 1,3 Liter großen Vier-Zylinder-Aggregaten mit wahlweise 150 PS (110 kW) oder 180 PS (132 kW).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Erlkönig zieht vorbei

Peugeot 208.

Der neue Peugeot 208 1.2 Puretech 100 Active stellt sich vor

1950 begann die Produktion des Porsche 356

1950 begann die Produktion des Porsche 356

zoom_photo