Opel

Jürgen Klopp genießt den Opel Adam auf Sylt
Jürgen Klopp genießt den Opel Adam auf Sylt Bilder

Copyright: auto.de

Der Trainer des Champions-League-Finalisten und Opel-Bundesligapartners Borussia Dortmund hat sich seinen Urlaub redlich verdient. Nach der turbulenten Fußballsaison tankt Jürgen Klopp auf Sylt neue Energie. Neben Ehefrau Ulla immer an seiner Seite: Mischlingshündin Emma und der Opel Adam.

„Hier brauchst Du keine dicke Limo. Der Opel Adam bringt mich fix zu meinem Lieblingsstrand. Klein, wendig, spritzig – und Platz genug für meine 1,94 Meter. Und wenn Du dann abends im Restaurant zum Essen vorfährst, funktioniert er auch noch als Hingucker – besonders mit dem abgefahrenen LED-Sternenhimmel“, findet Klopp. Zudem verstehen sich Hund und Auto prächtig: „Emma und Adam – das passt doch super“, schmunzelt der 46-Jährige, der seinen Urlaub seit Jahren auf der Nordsee-Insel verbringt.

Der Opel Adam ist in mehr als 60.000 Exterieur-Kombinationen erhältlich. Trotzdem hatte Klopp über das Intelli-Link-Infotainmentsystem hinaus („Total genial, wie einfach Du Dein Handy verbinden und fernsteuern kannst.“) nur einen Wunsch, frei nach Henry Ford: „Ich fahre den Adam in jeder Farbe – Hauptsache, es ist Schwarz.“

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

Honda CR-V Sport Line.

Honda CR-V als „Sport Line“

zoom_photo