Kawasaki Sondermodelle Light Tourer – Der Einstieg wird leichter

Kawasaki Sondermodelle Light Tourer - Der Einstieg wird leichter Bilder

Copyright: auto.de

Auch die VN1700 wird günstiger Bilder

Copyright: auto.de

Der Einstieg wird leichter Bilder

Copyright: auto.de

Kawasaki hat noch einige Tourer bei ihren Händlern stehen, die jetzt unter Preis verkauft werden: Jetzt gibt es Sparangebote, die sich auf die Modelle VN900 und VN1700 der Baujahre 2009 bis 2011 beziehen.

Günstiger Einstieg in die Chopper-Welt ist die VN900 Light Tourer des Jahrgangs 2009, die nun 8.195 Euro kostet und somit 1.660 Euro günstiger ist als bisher. Fahrzeuge des Jahrgangs 2010 kosten 8.795 Euro, eine [foto id=“354497″ size=“small“ position=“left“]Reduktion von 1.560 Euro. Doch auch bei der aktuellen VN900 senkt Kawasaki die Preise um 1.360 Euro auf jetzt 9.195 Euro. Neben dem V2-Motor mit 37 kW/50 PS erhält der Chopper Windschild, Rückenlehne und Satteltaschen.

Auch das stärkere Modell VN1700 (55 kW/74 PS) wird in das Rabatt-Programm aufgenommen. Zusätzlich zur Serienausstattung erhalten die Bikes ein Windschild, Windabweiser und Satteltaschen. Die VN 1700 Light Tourer des Jahrgangs 2009 kostet nun 10.345 Euro (Ersparnis 3.472 Euro), der Jahrgang 2010 mit ABS 12.795 Euro (Ersparnis 1.722 Euro) und das aktuelle Modell mit ABS 13.445 Euro (Ersparnis 1.472 Euro).

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo