Anhänger-Räder

KBA warnt vor Trailer-Rädern

auto.de Bilder

Copyright: Wabco

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) warnt vor Anhänger-Kompletträdern des Typs Boka Trailer Line in der Dimension 195/50 R 13C 104/102N montiert auf 5½Jx13- und 6Jx13-MEFRO-Stahlfelgen von Starco NV.

Eine Beschädigung des Reifens bei der Montage kann zum Platzen des Reifens führen. Die betroffenen Räder wurden als Serienbereifung von mehreren Anhängerherstellern benutzt und auch als Ersatzteile vertrieben. Betroffen sind alle nach dem 1. Juli 2016 verkauften Anhänger mit dem Produkt sowie separat erworbene Kompletträder dieses Typs. Betroffene Räder wurden zurückgerufen, jedoch konnten insbesondere die als Ersatzteile verkauften Räder teilweise nicht aufgefunden werden. Der Hersteller der Kompletträder wird den Austausch und die Montage kostenlos durchführen. Kunden können sich an die Firma Stericycle (0800 / 181-2233) wenden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo