Kia

Kia Carnival mit neuem Navigationssystem und DVD-Player für Fondpassagiere

Ab sofort wird der Carnival mit dem Audio-Navigationssystem Pioneer AVIC 900 HVT in Kombination mit einem Komfortpaket angeboten. Der Preisvorteil für den Kunden beträgt fast 2500 Euro, der Carnival Executive kostet ab 33 510 Euro.
Die Luxusversion des Siebensitzers basiert auf der EX-Ausführung samt Komfortpaket (Leder-Teilausstattung und Sitzheizung vorn). Die zusätzlichen Ausstattungs-Komponenten des Carnival Executive entsprechen nach Angaben des Unternehmens einem Mehrwert von 9415 Euro. Der Aufpreis beträgt 6930 Euro, was einen Preisvorteil von fast 2500 Euro für den Kunden bedeutet.
Dabei erfüllt der 6,5 Zoll große Bildschirm des so genannten Monocievers gleich drei Funktionen: Er zeigt die vom Navigationssystem empfohlene Route an, dient als Touchscreen-Monitor zur Bedienung des Systems und wird – natürlich nur im Stand – zum Heimkino für Fahrer und Beifahrer. Denn das Audio-Navigationssystem des Carnival Executive umfasst neben Radio, CD-, MP3- und DVD-Player auch einen 6-fach-CD-Wechsler. Die Navigation erfolgt über einen Kartennavigationsrechner mit Europa-DVD.
Das Videosignal des DVD-Players kann zudem auf den zweiten Monitor für die Fondpassagiere geleitet werden. Die Fahrgäste auf den hinteren Sitzplätzen können ihr Programm wegen des CD-Wechslers aber auch selbst bestimmen. Zu dem ausklappbaren 6,5-Zoll-Deckenmonitor gehören auch zwei Infrarot-Kopfhörer.
Äußerlich hebt sich das Top-Modell durch 17-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Breitreifen (235/45 ZR17) sowie durch die mit Sonnenschutzfolie versehenen Fond-Scheiben (Seiten und Heck) von den anderen Modellvarianten ab.
Kia bietet die Executive-Ausführung sowohl mit dem 2,5-Liter-V6-Benziner als auch mit dem 2,9-Liter-Diesel-Triebwerk. Der Preis für den Carnival 2.5 V6 Executive beträgt 33 510 Euro, für den Carnival 2.9 CRDi Executive 34 550 Euro. Beide Versionen sind auch mit Vier-Stufen-Automatikgetriebe (1275 Euro) lieferbar. (sb)
18. März 2004. Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Opel Crossland

Vorstellung Opel Crossland: Tausche X gegen Vizor

Toyota Mirai

Toyota Mirai: Beim Absatz mit Faktor zehn

zoom_photo