Beachtlicher Auftritt

Kia Sportage: Die Kraft des Designs
Kia Sportage. Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Jens Meiners

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Erleben Sie jetzt das souveräne SUV mit sportiver Karosserie und einem effizienten Motor im Kia Sportage.

Aktueller denn: Der Kia Sportage

Das SUV kann ja schließlich nicht nur im Großstadt-Dschungel brillieren. Auch etwas wilderes Terrain kann der Kia Sportage locker bewältigen. Äußerliches Erkennungszeichen des Kia ist die Lackierung "Infra-Rot Metallic" .

Junge Gebrauchtwagen mit wenigen Kilometern wie unser Kia stellen immer noch ein attraktives Kaufangebot dar. Der Wertverlust durch den Erstkäufer kommt Ihnen zu gute und Interessenten können ein gutes Schnäppchen machen. Zum einen ist das Auto technisch noch aktuell, zum anderen hat der Wertverlust einen Großteil des Neupreises getilgt und man kann kräftig sparen. Zur Historie des SUV kann folgendes gesagt werden: der Kia ist scheckheftgepflegt und somit können alle Werktstattaufenthalte nachverfolgt werden. Zusätzlich verfügt er auch über eine Garantie. Ab sofort ist der Kia verfügbar.

Kia Sportage.

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Kia

Fahrerisch gibt sich der Kia Sportage agil aber komfortabel

Fahrspaß ist aber auch Zusatzleistung garantiert. Der Vierzylinder aus dem Kia-Regal hat mit dem Sportage keine Mühe. Die Spitze liegt bei 201 km/h. Beeindruckend ist dabei, wie gut ihn die Entwickler jede Form von Unruhe abgewöhnt haben, wie spontan der Motor auf Gasbefehle reagiert und gleichzeitig hochdreht, aber auch wie durchzugsstark er bei mittleren Drehzahlen zupackt - das schafft Sicherheitsreserven beim Überholen. Den agilen Antrieb spürt man auch beim Fahrverhalten.

Der Sportage fühlt sich so handlich und agil an, als wolle er höhere Leistungs-Segmente aufscheuchen wollen. Auf kurvigen Landstraßen macht der Kia richtig Freude und gibt sich sehr fahrsicher. Verbrauch laut Hersteller: 7,4 Liter Super-Benzin pro 100 Kilometer. Der Kia ist mit Allradantrieb verfügbar. Davon profitiert die Fahrstabilität, sowohl beim Geradeauslauf als auch beim Spurwechsel. Für die Kraftübertragung sorgt die hervorragende Automatik.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Kia

Alles an seinem Platz

Die Vollleder-Polsterung in schwarz setzt sich von anderen Modellvarianten ab. Das Ausstattungspaket enthält unter anderem eine Freisprechanlage, eine Servolenkung, ein USB-Anschluss, Car Play, Keyless-Go, Lenkradheizung, ein Multifunktionslenkrad, ein Navigationssystem, USB-Schnittstelle /Bluetooth, eine Start/Stop-Automatik und ein Tempomat. Ebenfalls an Bord sind ein Spurwechselassistent, ein Spurhalteassistent, LED-Nebelscheinwerfer, Beifahrerairbag, ein Parkassistent, insgesamt 6 Airbags, LED-Scheinwerfer, ESP, ein Spurhalteassistent, Fahrerairbag, Verkehrszeichen-Erkennung und ABS.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Kia

Preise und Finanzierung

Die Möglichkeiten einer Finanzierung stehen Ihnen dabei selbstverständlich auch zur Verfügung. Die genauen Kondition können Sie hier erfahren.

Zum Angebot

 

 

Gegenwärtig wird der Kia Sportage 1.6 T-GDI GT Line für 28 990 Euro bei uns auf auto.de angeboten. Das sind 26% Rabatt vom gegenwärtigen Marktpreis. Als Beispielrate ist eine Finanzierung von 76,97 Euro als monatliche Rate möglich. Die Anzahlung beträgt 5 428 Euro bei einer Laufzeit von 36 Monaten.

Hinweis: Bilder dienen ausschließlich der Illustration.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen ID 4

Volkswagen ID 4: Ein E-Auto für die Welt

Audi RS 4 Avant

Audi RS 4 Avant: Reisen im tangoroten Bereich

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

zoom_photo