Kia

Kia startet Picanto-Kampagne

Kia startet Picanto-Kampagne Bilder

Copyright: auto.de

Gehören die Designer des neuen Kia Picanto einem Geheimbund an? Wer stand Pate für das markante „Gesicht“ des Kleinwagens? Und was passierte, als Kia nach einem außergewöhnlichen Schwarz-Ton suchte?

Antworten auf diese Fragen gibt das Weblog „Picanto-Leaks“ (www.picantoleaks.de), in dem Geheimnisse über den neuen Kleinwagen verraten werden.Jede dieser „Enthüllungen“ wird von Kia auf seinen Facebook-Fanpages und auch via Twitter kommentiert. „Diese Online-Kampagne greift humorvoll den Stil von Leak-Plattformen auf, die zurzeit große Beachtung finden“, sagt Martin van Vugt, Geschäftsführer (COO) von Kia Motors Deutschland.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo