Kia

Kia-Wintercheck: Der Kunde bestimmt den Preis

Kia startet deutschlandweit bei allen teilnehmenden Händlern eine Wintercheck-Aktion, bei dem der Kunde den Preis bestimmt. Er entscheidet, was er für die gründliche Untersuchung seines Fahrzeugs zahlen möchte.

Der Check erstreckt sich auf insgesamt 17 Bereiche, von Reifen, Bremsen und Stoßdämpfern über Batterie, Kühlwasser und Scheibenwaschanlage bis zu Beleuchtung und Klimaanlage.

Die Aktion läuft bis zum 31. Dezember 2013. Alternativ gibt es bei manchen Kia-Händlern den Wintercheck zum Festpreis. Kia bietet außerdem modellspezifische Winter-Zubehörpakete mit einer Preisersparnis von 15 Prozent gegenüber dem Einzelpreis der Komponenten an. Beim Einstiegsmodell Picanto beinhaltet das Winterpaket zum Beispiel eine Laderaumwanne, Gummifußmatten, eine transparente Schutzfolie für die Heckschürze sowie einen passgenauen Eis- und Schneeschutz für die Scheiben. Ein Winter-Autopflegeset (Scheibenfrostschutz-Konzentrat, Sprüh-Scheibenenteiser, Türschlossenteiser, Mikrofasertuch, Eiskratzer) ist ebenfalls erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Macan EV 003

Porsche Macan EV erspäht

Abt RSQ (Signature Edition)

Abt RSQ8 Signature Edition: Der Spitzenprädator

Praxistest Skoda Fabia 1,5 TSI: Ein Wagen ohne Plagen

Praxistest Skoda Fabia 1,5 TSI: Ein Wagen ohne Plagen

zoom_photo