Kinder im Auto – Bei Kälte nicht alleine lassen

Kinder im Auto - Bei Kälte nicht alleine lassen Bilder

Copyright: auto.de

Wer bei tiefen Temperaturen seine Kinder alleine im Auto lässt, macht  sich womöglich strafbar. Denn schon nach kurzer Zeit können die Kleinen Erfrierungen davontragen, wie die R+V Versicherung warnt. Eltern riskieren dann eine Anzeige wegen Körperverletzung.

Kinder kühlen durch ihre Statur bedingt schneller aus als Erwachsene, auch haben sie meist eine dünnere Fettschicht unter der Haut. Besonders gefährdet sind Säuglinge und Kleinkinder, die schneller Körperwärme verlieren und sich im angeschnallten Zustand kaum bewegen können. Außerdem werden sie im Auto meist dünner angezogen als bei einem Winterspaziergang.

Gefährlich wird es, wenn das Kind nur noch wimmert, apathisch reagiert oder das Bewusstsein verloren hat. Dann sollte sofort ein Notarzt gerufen werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

Frontales Facelift: Der BMW Z4 wird geliftet

BMW XM

Vorstellung des BMW XM: Elektrifizierte Provokation

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

Elektro-Showcar von Renault verneigt sich vor dem R 5 Turbo

zoom_photo