Trailer-Markt

Kögel legt überdurchschnittlich zu
auto.de Bilder

Copyright:

Kögel ist stärker gewachsen als der europäische Trailer-Markt. Der Burtenbacher Aufliegerhersteller setzte vergangenes Jahr 18,8 Prozent mehr Fahrzeuge ab als 2013, während der Gesamtmarkt mir 173 000 Trailern um acht Prozent zulegte. Kögel behauptet damit weiterhin den dritten Platz in Europa und konnte den Abstand zu den anderen beiden großen Wettbewerbern verkürzen sowie zur nachfolgenden Nummer vier weiter vergrößern.

In Deutschland hat das Unternehmen 12,5 Prozent mehr Auflieger verkauft als 2013. In Italien, wo der Markt um fünf Prozent wuchs, konnte Kögel 524 verkauften Aufliegern seinen Absatz sogar mehr als verdreifachen. (ampnet/jri)

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Toyota Yaris Hybrid.

Toyota Yaris Hybrid: Neue Plattform mit neuer Technik

zoom_photo