Insolvenz

KSR beendet LML-Import
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net

auto.de Bilder

Copyright: auto.de

Die österreichische KSR Group hat den Import von Rollern der Marke LML eingestellt. Die indische Firma, deren Modelle als ehemaliger Lizenznehmerin optisch der Vespa PX gleichen, ist Medienberichten zu Folge insolvent. 

Garantie- und Serviceleistungen werden übernommen

Darüber hinaus hat das indische Unternehmen und hat es nicht geschafft, Euro-4-Modelle für Europa zu entwickeln. Garantie- und Serviceleistungen werden von den Händlern weiterhin übernommen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

VW Tiguan R

Volkswagen Tiguan R: 320-PS-Version kommt

zoom_photo