Jeep

Kult-Jeep jetzt als Sondermodell „Indian Summer“
Kult-Jeep jetzt als Sondermodell Bilder

Copyright: Jeep

Einfach mal abschalten und mit dem Auto entspannt durch die Gegend fahren: Dafür gibt es jetzt den Jeep Wrangler Unlimited als Sondermodell „Indian Summer“. Bei den Fans ist der Jeep längst Kult. Die Limited Edition gibt es in der edlen Kombination der Außenfarbe „Black“ mit einer Leder-Innenausstattung in „Dark Saddle Brown“.

Blickfang sind die polierten 18 Zoll großen Leichtmetallräder im Siebenspeichen-Design, Chrom-Optik für das Außenspiegelgehäuse, Türgriffe, Tankklappe und Türeinstiegsleisten als reizvoller Kontrast zur schwarzen Lackierung. Auch im Innenraum hebt sich der „Indian Summer“ von der Standard-Ausstattung Sahara ab, auf der das Sondermodell basiert. Hochglanzschwarze Einlagen in den Türgriffen und dem Beifahrerhaltegriff sowie „Indian Summer“-Schriftzüge im Einstiegsbereich und auf den Fußmatten ergänzen die Serienausstattung.Für die Motorisierung stehen der 209 kW/284 PS starke Sechszylinder-Benziner 3.6 V6 sowie ein 2,8 Liter großer Turbodiesel-Vierzylindermotor mit 147 kW/200 PS zur Wahl – jeweils in Kombination mit einem fünfstufigen Automatikgetriebe. Das Sondermodell ist ab sofort bei den rund 110 deutschen Jeep-Händlern verfügbar, die unverbindliche Preisempfehlung beträgt unabhängig von der Motorisierung 45 640 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

BMW 2er Gran Coupé.

Los Angeles 2019: BMW macht den 2er zum viertürigen Coupé

Jaguar XF Sportbrake.

Getarnte Raubkatze: Jaguar XF Sportbrake erhält Facelift

zoom_photo